Die Pay-TV-Starts im Mai 2002

Mit freundlicher Unterstützung von sky PayTV

ab 01.05. :
Ich träumte von Afrika
(USA, 2000)
mit Kim Basinger, Vincent Perez
 
Regie: Hugh Hudson
 
Länge: 115 Min.

Nach einem schweren Unfall beschließt die italienische Aristokratentochter Kuki Gallmann (Kim Basinger) ihr Leben grundlegend zu ändern. Sie heiratet Paolo (Vincent Perez) und zieht mit ihm und ihrem kleinen Sohn Emanuele (Laim Aiken) nach Afrika. In Kenia angekommen, kaufen sie die halbverfallene Ol Ari Nyiro Ranch, die auf einer Anhöhe liegt. von der aus man eine der schönsten Ebenen von Kenia überblickt. Sie beginnen, die Farm wieder aufzubauen, doch schon bald zeigt sich das schöne Land von ...


  DVD:  24.25 EUR
ab 01.05. :
The Kid - Image ist alles
(USA, 2000)
mit Bruce Willis, Lily Tomlin
 
Regie: Jon Turteltaub
 
Länge: 104 Min.

Russ Duritz (Bruce Willis) ist vom Erfolg verwöhnt. Er sorgt dafür, dass andere gut aussehen - als Imageberater. Wenn es die Situation erfordert, sagt er sogar einmal einer Gouverneurin ins Gesicht, sie solle endlich anfangen, ihre Probleme in den zu Griff bekommen. Russ weiß, wovon er spricht: Seine Selbsthilfetipps hat er vor langer, langer Zeit an sich selbst ausprobiert. Aber daran will sich der 39-jährige nicht mehr erinnern: Wer und was er einmal war, hat er längst verdrängt und hinter ein...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  7.49 EUR

ab 04.05. :
Loser - Auch Verlierer haben Glück
(USA, 2000)
mit Jason Biggs, Mena Suvari
 
Regie: Amy Heckerling
 
Länge: 94 Min.

Amerika, irgendwo ganz weit draußen: Eins Tages erhält Paul Tannek (Jason Biggs) einen Brief, dass er sein Stipendium für das College in New York bekommen hat! Kurz später ist er da - allerdings kann er sich auf das Großstadtleben noch nicht so recht einstellen Von seinen neuen Mitschülern wird Paul abwechselnd ignoriert, verlacht oder geschnitten. Auch seine Zimmergenossen im Studentenwohnheim sind wenig begeistert, ihren Partystützpunkt mit einem teilen zu müssen, der dauernd nur lernen will, ...


  DVD:  24.90 EUR
ab 05.05. :
Lucky's große Abenteuer
(USA, 2000)
mit Chase Moore, Jan Decleir
 
Regie: Sergei Bodrow
 
Länge: 84 Min.

Schon seine Geburt verläuft dramatisch: bei der Überfahrt von Deutschland nach Afrika kommt Lucky mitten auf dem Ozean zur Welt. Seine Mutter, eine graue Stute, wird mit vielen anderen Pferden zum Arbeitseinsatz in eine Bergwerksstadt in Afrika verschifft. Die letzten Meter zum Strand müssen die Pferde schwimmen, und das Neugeborene gewinnt nur mit Mühe den Überlebenskampf gegen Salzwasser und hohe Wellen - dabei wird Lucky von seiner Mutter getrennt. Auch als die Pferde in einen Zug verladen un...


  DVD:  9.49 EUR

ab 05.05. :
Schatten der Wahrheit
(USA, 2000)
mit Harrison Ford, Michelle Pfeiffer
 
Regie: Robert Zemeckis
 
Länge: 129 Min.

Die Spencers scheinen ein glücklich verheiratetes Ehepaar zu sein. Dr. Norman Spencer (Harrison Ford) ist ein renommierter Arzt und Forscher, seine Frau Claire (Michelle Pfeiffer) war mal eine erfolgreiche Musikerin, die ihren Job doch für die Karriere ihres Mannes aufgab. Nach einem Autounfall von Claire sind die Spencers jetzt in ein neues Zuhause eingezogen. Doch irgendetwas scheint in und um das Haus vorzugehen. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  6.97 EUR
ab 06.05. :
Guest House Paradiso
(GB, 1999)
mit Rik Mayall, Adrian Edmondson
 
Regie: Adrian Edmondson
 
Länge: 89 Min.

Richie Twat (Rik Mayall) und Eddie Elizabeth Ndingombaba (Adrian Edmondson) sind Besitzer des Hotels "Guest House Paradiso", der wahrscheinlich fürchterlichsten Herberge der Welt. Das Hotel hat auch schon deutlich bessere Zieten gesehen: Der ewige betrunkene Koch vertilgt sämtliche Essen selbst und die meisten Gäste machen sich aus dem Staub ohne zu bezahlen. Zur Zeit wohnen dort dann auch nur fünf Gäste: Ein Paar Flitterwöchner (James D'Arcy, Kate Loustau), Mr. Johnson (Bill Nighy) und seine mi...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  6.99 EUR

ab 08.05. :
Liberty Heights
(USA, 1999)
mit Ben Foster, Rebekah Johnson
 
Regie: Barry Levinson
 
Länge: 127 Min.

Baltimore im Jahre 1954. Die Rassentrennung in den Schulen wird aufgehoben, erstmals drücken schwarze und weiße Schulkinder aus verschiedenen Wohnvierteln gemeinsam die Schulbank, der Rock´n´ Roll gewinnt an Bedeutung und die meisten Familien können sich jetzt ein Auto leisten. Wir begleiten Ben Kurtzmann (Ben Foster), einen Juden, und seine Freunde für etwas mehr als ein Jahr. Denn noch ist die Gesellschaft nicht nur in Schwarz und Weiß, sondern auch in Juden und Christen getrennt. So haben Ben...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  29.00 EUR
ab 10.05. :
Sex oder stirb
(USA, 2000)
mit Brittany Murphy, Michael Biehn
 
Regie: Geoffrey Wright
 
Länge: 100 Min.

Auf einer einsamen Waldlichtung steht ein Auto geparkt. Die Teenager Rod Harper (Jesse Bradford) und Stacy Twelfmann (Bre Blair) kommen sich darin immer näher, bis ihre traute Zweisamkeit von dem Lichtstrahl eines anderen Autos gestört wird. Der Junge vermutet einen Streich seiner Freunde. Doch als er den Störenfried zur Rede stellen will, entpuppt der sich als eiskalter Killer, der bei beiden Kids keine Gnade walten lässt... ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  1.99 EUR

ab 12.05. :
Superstar
(USA, 1999)
mit Molly Shannon, Will Ferrell
 
Regie: Bruce McCulloch
 
Länge: 82 Min.

Die Schülerin Mary Katherine Gallagher (Molly Shannon) hat nur einen großen Wunsch: Sie will einmal geküsst werden. Aber nicht einen "gewöhnlichen" Kuss, nein, ein dicker Zungenkuss soll es sein, bei dem die ganze Welt den Atem anzuhalten scheint. Doch die Bemühungen des recht unattraktiven Trampels der St. Monica's High School liefen bislang allesamt ins Leere, tritt sie doch auch in jedes Fettnäpfchen, das nur halbwegs in erreichbarer Nähe steht. Und daher glaubt sie, dass ihr Traum nur in Erf...


  DVD:  29.99 EUR
ab 12.05. :
Der talentierte Mr. Ripley
(USA, 1999)
mit Matt Damon, Gwyneth Paltrow
 
Regie: Anthony Minghella
 
Länge: 139 Min.

Es schien alles so einfach: Der mittellose Tom Ripley (Matt Damon) erhält den Auftrag, nach Italien zu reisen, um seinen Altersgenossen, den jungen amerikanischen Playboy Dickie Greenleaf (Jude Law) zur Rückkehr in die USA zu überreden: Dort soll er sich endlich auf der Werft seines Vaters nützlich machen und Verantwortung übernehmen. Dickie verspürt hierzu jedoch wenig Neigung: er lebt mit der Schriftstellerin Marge Sherwood (Gwyneth Paltrow) zusammen und genießt den Müßiggang. Tom beneidet Dic...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  5.49 EUR

  Blu-Ray:  11.49 EUR

ab 12.05. :
Titan A.E.
(USA, 2000)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Don Bluth, Gary Goldman
 
Länge: 94 Min.

Wir schreiben das Jahr 3028 A.E. ("After Earth"): Die Erde ist zerstört von den außerirdischen Drej einer grausamen und aggressiven Spezies, die nun das Universum beherrscht. Auch der Teenager Cale steht nun plötzlich alleine da, nachdem sein Vater, Sam Tucker, bei dem umgekehrten "Urknall" ums Leben gekommen ist. 16 Jahre später erinnert sich Cale an einen Ring, den er von seinem Vater bekommen hat. Mit Hilfe dieses Ringes kann er die "Titan" finden, ein Schiff, das sein Vater konstruiert (und...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  14.25 EUR
ab 19.05. :
Space Cowboys
(USA, 2000)
mit Clint Eastwood, Tommy Lee Jones
 
Regie: Clint Eastwood
 
Länge: 129 Min.

1958: Die Besten und die Klügsten waren auserwählt um als "Team Daedalus" der Menschheit den Weg ins Weltall zu ebnen. Die mutigsten, tapfersten und schnellsten Testpiloten Amerikas wollten in die Zukunft aufbrechen, die Eroberung des Weltraums schien um Greifen nah - aber dann überlegte es sich die Regierung anders: Das Team Daedalus wurde nicht mehr gebraucht. Die "NASA" löste die Air Force ab und übernahm ab sofort die Verantwortung für alle Projekte im Weltall. Die ursprünglichen Testpiloten...


  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

ab 20.05. :
Die Prophezeiung
(USA, 2000)
mit Kim Basinger, Christina Ricci
 
Regie: Chuck Russell
 
Länge: 103 Min.

Zum ersten Mal seit 2000 Jahren hat wieder einmal der Weihnachtsstern am Himmel geleuchtet, ein Vorgang, dem die Krankenschwester Maggie O Connor (Kim Basinger) nichts abgewinnen kann, so rational wie sie veranlagt ist. Viel bedeutender ist für sie an jenem Tag jedoch, dass ihre lang verschollene drogenabhängige Schwester Jenna (Angela Bettis) plötzlich bei ihr auftaucht und ebenso schnell wieder verschwindet. Zurück lässt sie allerdings ihr neugeborenes Baby. ...


  DVD:  18.99 EUR
ab 21.05. :
Keiner weniger
(CHN, 1999)
mit Wei Minzhi, Zhang Huike
 
Regie: Zhang Yimou
 
Länge: 106 Min.

Lehrer Gao (Gao Enman) unterrichtet an der Shuixian-Dorfschule in der chinesischen Provinz. Um seine schwerkranke Mutter zu pflegen, muss Gao für einen Monat Urlaub nehmen. Bürgermeister Tian (Tian Zhenda) besorgt als Aushilfslehrerin die junge Wei Minzhi (Wei Minzhi), die Gao in diesem Monat vertreten soll. Als Gao erfährt, dass Minzhi nur 13 Jahre alt und eigentlich völlig unqualifiziert ist, eine Schulklasse zu unterrichten, beschwert er sich beim Bürgermeister. Doch der winkt ab: Niemand son...


  DVD:  38.99 EUR

ab 25.05. :
Das Auge
(CDN/GB, 1999)
mit Ewan McGregor, Ashley Judd
 
Regie: Stephan Elliott
 
Länge: 109 Min.

Seitdem seine Frau und seine Tochter ums Leben kamen, geht Privatdetektiv "Das Auge" (Ewan McGregor) völlig in seiner Arbeit auf. Sein neuester Job ist, den Liebhaber der mysteriösen Joanna Eris (Ashley Judd) zu beobachten - ein Auftrag, der sich bald "erledigt" hat da dieser ermordet wird. Allerdings hat das "Auge" den Mord beobachtet - und Joanna ist die Mörderin. So bleibt er ihr an den Fersen und stellt bald fest, dass sie noch mehr Geheimnisse verbirgt: Sie wird verdächtigt, den Sohn eines ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  3.99 EUR
ab 28.05. :
Der König tanzt
(B/F/D, 2000)
mit Benoit Magimel, Boris Terral
 
Regie: Gerard Corbiau
 
Länge: 115 Min.

Paris 1687: Anlässlich der Genesung des Sonnenkönigs Ludwigs XIV. (Benoit Magimel) lässt dessen Hofkomponist Jean-Baptiste Lully (Boris Terral) das eigens von ihm geschaffene "Te deum" uraufführen. Allerdings passiert das, was Lully schon befürchtete: Der König erscheint nicht, der Musiker hat seine Gunst verloren. Wütend befiehlt Lully den Musikern trotzdem mit der Aufführung zu beginnen. Dabei stampft der dirigierende allerdings mit dem Taktstock so ungestüm auf den Boden, dass er dabei seinen...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  VHS:  6.90 EUR

ab 29.05. :
The Winslow Boy
(USA, 1999)
mit Nigel Hawthorne, Jeremy Northam
 
Regie: David Mamet
 
Länge: 110 Min.

Wie macht man aus einer Mücke einen Elefanten? Ein gelungenes Beispiel hierfür lieferte die Familie Winslow im England des Jahre 1912, als der 14-jährige Spross Ronnie (Guy Edwards) kurz vor Weihnachten aus dem Internat der Navy fliegt: Unehrenhaft entlassen, weil er eine Postanweisung im Wert von 5 Schilling gestohlen haben soll. Er beteuert zwar seine Unschuld, aber das spielt für seinen Vater Arthur (Nigel Hawthorne) eigentlich schon gar keine Rolle mehr - für ihn ist es eine Frage der Ehre. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  19.00 EUR

 

Diesen Monat auf sky - April 2002April 2002Juni 2002Diesen Monat auf sky - Juni 2002

© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 28.07.2016


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 12.06.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.2; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher